In diesem Jahr haben wir voraussichtlich keine weiteren Nachzuchten dieser Variante...

► Aber schaut doch mal bei unseren abzugebenden Nachzuchten rein ◄


Snow Tessera striped

ph. Hypomelanistic


Der kleine Schlüpfling ist hervorgegangen aus der Verpaarung von :

 

Cadeau + Tami

 

1.0 Ultramel Anerythristic motley~striped

0.1 Snow Tessera het. Hypomelanistic~striped

 



Kleiner Exkurs:

In den ersten 1-2 Lebensjahren wird sich der anfängliche noch leichte Rosaton der Schlüpflinge mit jeder weiteren Häutung immer weiter hin zu einem klaren Weiß entwickeln.

Farbnuancen in Richtung Gelb, Grün oder auch Rosa sind in der späteren Entwicklung aber durchaus noch möglich. Insbesondere durch die mögliche genetische Verbindung zur Erdnatter könnte es dabei zu einer Verstärkung der gelben Färbung kommen.

Durch das Striped Gen in Verbindung mit dem Tessera Gen wurde die Zeichnung sehr fließend und gleichmäßig über den ganzen Körper hinweg Richtung Schwanzende immer weiter aufgelöst.

 

Hinweis:

Auf das Ultra Gen wurde man erst nach Verpaarungen zwischen Korn- und Erdnattern aufmerksam. Demzufolge läßt sich heute nicht mehr sicher sagen, ob und wieviel Erdnatter Gene in den daraus resultierenden Nachkommen jeweils noch vorhanden sind. Sicherheitshalber werden deshalb alle Nachzuchten als Hybriden eingestuft.  


Kornnatter Snow Tessera motley

 

Kennung : CT 2

Schlupfdatum : 15.07.2018

Geschlecht : 1.0

Anmerkungen :

 

 

Status :abgegeben

 

 



 

... und hier geht`s wieder zur Startseite  abzugebende Nachzuchten